Bücher, Broschüren, Flyer und Falzflyer im Digitaldruck,
personalisiert und/oder mit partiellem Lack!

Typework hat in diesem Marktsegment Anfang 2012 begonnen und fertigt kleinere bis mittlere Auflagen bis zu einem Maximalformat von 488 x 330 mm und Grammaturen von 70 bis maximal 350 g/qm.
Heute erreichen wir mit drei Xerox DPC 700i und einer großen Xerox CP 1000 einen durchschnittlichen Tagesdurchsatz von 10.000 Seiten*.

Mit ausgemessenen ICC-Kurven, optimal auf das Papier abgestimmt, erreichen wir mit unseren Drucken im Bildbereich Offsetqualität. Monatelange Tests mit verschiedenen Papiersorten und -grammaturen haben uns ein Optimum an Produktionssicherheit gegeben.

Durch die Inhouse-Weiterverarbeitung (schneiden, heften, rillen, falzen, klammern und lochen), wird eine professionelle und schnelle Abfolge aller Arbeitsschritte gewährleistet. Nur für die Buchproduktionen geben wir die Druckbögen in eine Buchbinderei.

Auch personalisierte Auflagen sind bei Typework optimal aufgehoben und auf der Xerox CP 1000 können wir partiellen Lack drucken.

 

*Eine Seite wird im Digitaldruck als ein Blatt mit einseitiger, farbigen Bedruckung im Format DIN A4 mit ca. 25 % Flächendeckung definiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok